Endlich darf ich es verraten: Mein Söhnchen und ich (wir) sind eine der fünfundzwanzig ausgewählten QuinnyCasters-Familien. Unglaublich, wie viele Mitstreiter wir aus Deutschland und Österreich hatten, und wir freuen uns ungemein, denn für die nächsten fünf Monate heißt es, den verbesserten Quinny Zapp Xtra auf Herz und Nieren zu prüfen. Da das Ganze hochoffiziell ist, gibt es natürlich auch eine QuinnyCasters-Website,auf der man die Erfahrungsberichte aller QuinnyCasters nachlesen kann.

Jetzt erwarten wir natürlich total gespannt die Lieferung unseres neuen Buggys, damit Babykeks endlich seinen neuen Job als Testfahrer antreten kann. Es versteht sich ja von selbst, dass dieser historische Moment filmisch festgehalten werden wird und wir auch zukünftig einiges an Foto- und Videomaterial erstellen werden. Wer absolut auf dem allerneusten Stand bleiben möchte, hat die zusätzliche Möglichkeit, den Babykeks-Blog über Twitter und Facebook im Auge zu behalten.

Wir haben auch schon große Pläne, wo uns unsere Testfahrten überall hinbringen werden, schließlich wollen wir gründlich sein und nicht nur Asphalt testen. [Nur gut, dass mein super schickes HTC-Handy tolle Bilder und super Videoaufnahmen machen kann.] Eines an den tollsten Dinge des neuen Quinny Zapp Xtras ist seine geringe Größe, wenn man ihn zusammengeklappt hat, was so viel bedeutet, dass ich zukünftig endlich wieder mein heiß geliebtes kleines Auto fahren kann, ohne auf einen Kinderwagen/Buggy verzichten zu müssen.

Ich habe mir sogar schon überlegt, meinem süßen Babykeks ein Testfahrer-Outfit zuzulegen, damit die Sache auch authentisch rüber kommt, aber da wurde ich in meiner Euphorie bereits gebremst…  (aber schauen wir mal…) Man kann sich ab jetzt also auf extrem viele Insider-Informationen bezüglich Quinny-Buggys freuen, denn hinter der ganzen Aktion steht natürlich nicht nur die Werbung für das Produkt, sondern zu einem sehr großen Teil die Möglichkeit, anderen Eltern einen Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten und Vorteile des neuen Buggys zu bieten. Würden wir nämlich nicht schon länger hinter Quinny stehen, hätten wir selbstverständlich auch nicht am Casting teilgenommen.

Wundert euch nicht, liebe Leser, dass meine Blogroll demnächst heftig an Links gewinnen wird, denn meine Mit-Quinny-Casters sind alle furchtbar nett und deren Erfahrungen und Testberichte möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Jedenfalls freue ich mich riesig auf die fünf Monate als Quinny-Testfahrer-Mami. Es wird sicherlich aufregend… bleibt uns treu!

Über die Autorin alle Artikel der Autorin anschauen

Sabrina

… wurde Anfang der 80iger Jahre in der schönen Pfalz geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Liebsten und ihren beiden Jungs (*2009 & *2014) wohnt.
Sie hat ihr Hobby Ballett zum Beruf gemacht und lebt als Tanzpädagogin ihre Leidenschaft.
Mit Leib und Seele ist Sabrina Bloggerin und nimmt ihre Leser gerne ein Stück mit auf ihrer Reise als Mutter, engagierte Freiberuflerin und ambitionierte Frau.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die erforderlichen Felder sind mit einem * markiert.