Ich bin bekennender Amazon-Fan! Die Einfachheit und der Service sind einfach super und bequem. Dennoch werde ich Amazon hin und wieder untreu und finde einen Weg, der in diesem Fall idealer für mich ist… Passenderweise: Idealo.

 

Vor einiger Zeit haben wir beschlossen,  Babykeks ein Hüpfpferd zu kaufen. Mein erster Weg führte mich natürlich zu Amazon. Knapp 25 Euro würde uns dort der gewünschte „Rody“ kosten inklusive Versand. Das hatte ich von Bekannten aber schon etwas günstiger „gehört“. Außerdem konnte ich mir eigenartigerweise nicht die gewünschte Farbe aussuchen, sondern musste mich überraschen (!) lassen. Da Babykeks jedoch „Lila“ vor einiger Zeit mit „Rot“ ersetzt hatte, musste das „Rody-Hüpfpferd“ aber unbedingt rot sein!

 

Also tat ich das, was ich in letzter Zeit sehr häufig tue und schaute auf meinem favorisierten Preisvergleichsportal Idealo nach. Wie ich es mir erhofft habe und es eigentlich auch gewohnt bin, fand ich dort das Hüpfpferd in meiner gewünschten Farbe und für weniger Geld (inkl. Versandkosten). Selbstverständlich schaute ich mir die Anbieter der Produkte nochmals genau an, schließlich kann das Portal noch so gut sein, aber für die Anbieter der Ware ist es ja nicht verantwortlich. Ich traf meine Wahl und hielt zwei Tage später das – von Babykeks lang ersehnte – Hüpfpferd in Händen.

 

Und die Moral dieses Artikels:

Vergleichen lohnt sich immer! Ich, verwöhnte Online-Shopperin, freue mich stets über Schnäppchen und wenn ich diese noch auf dem silbernen Tablett serviert bekomme, bleiben kaum noch Wünsche offen. Gerade wenn ich Produkte für Babykeks kaufe, möchte ich das Beste und oftmals ist dies eine teure Angelegenheit. Doch mit Preisvergleichsportalen wie Idealo spare ich fast jedes Mal doch noch ein paar Euro. Geld, das ich wieder in Dinge für „uns“ investieren kann.

 

Was mir an Idealo so gut gefällt:

.. im Direkt-Vergleich zu anderen Vergleichsportalen:

Subjektiv…

–          …gesehen, hat dieses Portal die meisten Shops (und somit die höhere Wahrscheinlichkeit, das Angebot mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden).

–          …ist außerdem die Seite sehr übersichtlich gehalten.

 

Objektiv:

–          Der Wechsel zwischen der Anzeige des „Artikel-Einzelpreises“ und der Anzeige des „Gesamtpreises“ inklusive der Versandkosten ist gut umgesetzt.

–          Idealo deckt jeden „Lebensbereich“ ab (von Babynahrung über Musikinstrumente, Ballettschuhe, Autoreifen, Flugpreisvergleiche bis hin zu Möbel, um nur einige zu nennen).

 

Für mich ist Idealo die erste Adresse, wenn ich Produkte/Preise vergleiche, und bislang habe ich nur positive Erfahrungen gemacht und kann euch mit gutem Gewissen den Tipp geben, dort zu vergleichen, um Geld zu sparen.

 

Babykeks ist übrigens völlig begeistert von seinem „Rody“ und die kleinen Gäste, die ihn kürzlich mitbenutzen durften, hatten ebenfalls ihren Spaß. Der Rody wurde im „un-aufgeblasenen“ Zustand geliefert und war mit Hilfe des mitgelieferten Adapters ganz einfach mit der Pumpe mit Luft zu befüllen. Wenn Babykeks übermütig damit hüft, halte ich schon hin und wieder kurz die Luft an, aber bislang fand das Hüpfpferd stets wieder sicheren Halt auf dem Boden, und das ganz egal, ob der Boden unser Laminat, der Bürgersteig, die Steinplatten, Rindenmulch oder Rasen war. Der „Rody“ ist Babykeks so sehr ans Herz gewachsen, dass er derzeit sogar in seinem Papierhaus (neuerdings Stall) bei uns zu Hause im Flur wohnen darf.

 

Zum Energierauslassen ist für Babykeks das Hüpfpferd genau das Richtige…

 

                  

Über die Autorin alle Artikel der Autorin anschauen

Sabrina

... wurde Anfang der 80iger Jahre in der schönen Pfalz geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Liebsten und ihren beiden Jungs (*2009 & *2014) wohnt.
Sie hat ihr Hobby Ballett zum Beruf gemacht und lebt als Tanzpädagogin ihre Leidenschaft.
Mit Leib und Seele ist Sabrina Bloggerin und nimmt ihre Leser gerne ein Stück mit auf ihrer Reise als Mutter, engagierte Freiberuflerin und ambitionierte Frau.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die erforderlichen Felder sind mit einem * markiert.