Babykeks

Gelesen gemocht gelinkt Vol. 8

Endlich ist das ersehnte Wochenende da und vielleicht habt ihr mal wieder Lust, einige meiner Linktipps anzuklicken und ein wenig Zeit schamlos zu verplempern – der Traum eines jeden Elternteils 😉  Ich wünsche euch viel Spaß dabei und einen tollen Start in euer – hoffentlich erholsames – langes Wochenende…

 

Gerade Kindergartenkinder sind leider häufig krank. Die Deutsche Anwaltsauskunft erklärt, wie oft mal als Elternteil bei seinem kranken Kind zu Hause bleiben darf. Tja, der Herbst ist da…

 

Wirklich beeindruckend, wie man durch eine UV-Kamera sonst nicht sichtbare Schädigungen der Haut ansehen kann. Weil doch vor dem Herbst der Sommer da war… 😉

 

Tatsächlich habe ich mich selbst schon gefragt, warum es für die Postwurfsendung keine ökologisch vertretbarere Lösung gibt. Hier ein Artikel über die ersten Schritte in die richtige Richtung.

 

Vielleicht braucht der eine oder andere von euch noch ein wenig Inspiration für die nächsten Kinderfotos. Für alle anderen einfach nur eine putzige Art, sich unterhalten zu lassen.

 

Gute Neuigkeiten für ganz Faule, die mit wenig Aufwand „fit“ bleiben möchten 😉

 

Wer demnächst wieder eine ermüdende Diskussion führen muss, wie schädlich die „neuen Medien“ für unsere Kinder doch sind, der kann dank dieses Artikels mit ein paar Zahlen auftrumpfen, dass e-books keineswegs die Printausgaben vertreibt

 

Legos, die man nicht mit warmen Händen bespielen darf. Hungrig sollte man auch nicht sein, und überhaupt, schaut selbst… 😉

 

Heute auch mal ein Link in eigener Sache: Der Babykeks-Blog ist natürlich auch unter den BrigitteMom-Blogs zu finden und würde sich unglaublich sehr über ein Herz freuen. (Klick, klick = Lächeln)

 

Und das heutige Video zum Artikel zeigt euch meine Heimat. Die Rhein-Neckar-Gegend von ihrer schönsten Seite. Einige der Aufnahmen sind keine 500 Meter von meinem Zuhause entstanden (man sieht sogar unser Haus!). Es ist schon seltsam, dass es manchmal solch ein Video braucht, um einem wieder ins Bewusstsein zu rufen, wie schön die Umgebung ist, in der man lebt…

 

 

Liebe Grüße, Eure

Sabrinapopart.jpg

Über die Autorin alle Artikel der Autorin anschauen

Sabrina

... wurde Anfang der 80iger Jahre in der schönen Pfalz geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Liebsten und ihren beiden Jungs (*2009 & *2014) wohnt.
Sie hat ihr Hobby Ballett zum Beruf gemacht und lebt als Tanzpädagogin ihre Leidenschaft.
Mit Leib und Seele ist Sabrina Bloggerin und nimmt ihre Leser gerne ein Stück mit auf ihrer Reise als Mutter, engagierte Freiberuflerin und ambitionierte Frau.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die erforderlichen Felder sind mit einem * markiert.