Babykeks

Juni-Jubel

6_juneHallo Juni!

Hach, ich liebe den Juni.

Er ist einfach mein allerliebster Monat im Jahr. Vielleicht, weil ich in diesem Monat geboren bin, und er glänzt dieses Mal noch funkelnder als sonst, denn im wunderschönen Juni habe ich letztes Jahr meinen zweiten Sohn geboren.

Außerdem gibt es heute einen  Grund zu feiern! 

Am 1. Juni ist Kindertag!!!

Alles Liebe ihr wunderbaren kleinen Wesen <3

 

Babykeks_Blog_Juni_Jubel

 

Hoffentlich wird das Wetter bald sommerlich, denn ich habe viel vor mit meinen Jungs (& dem Liebsten). Ich wünschte so sehr, wir können unsere Geburtstage auf einer sommerlichen Gartenparty feiern, aber leider fehlt hierfür der Garten *:(* (Dazu bald mehr.)

 

Wie immer spüre ich eine riesen Motivationsflut, wenn sich der Juni ankündigt und in meinem Kopf schwirren mal wieder hunderte Ideen herum, die alle umgesetzt werden möchten – gerade auch hier auf meinem geliebten Blog. Drückt mir die Daumen, dass es auch wirklich zeitlich klappt.

 

Der Tag hat oftmals einfach zu wenig Stunden für all die Dinge, die ich so gerne machen würde. Meine Jungs fordern mich derzeit wirklich sehr und es gibt so viele Vorbereitungen und Entscheidungen, die getroffen werden müssen, da kommt mir mein liebster „Motivations-Monat“ gerade recht.

 

Zeit ist ein so kostbares Gut und genau von diesem Gut könnte ich derzeit eine ganze Tüte voll mehr pro Tag gebrauchen. Aber ich muss realistisch bleiben und alles nehmen, wie es kommt.

 

Schritt für Schritt weiter in unsere Zukunft. Der Duft des Neuen liegt in der Luft!

 

Möchtet ihr mich und meine Lieben ein Stück weit mit begleiten?

Ich würde mich sehr freuen…

Eure Sabrina

                     

Über die Autorin alle Artikel der Autorin anschauen

Sabrina

... wurde Anfang der 80iger Jahre in der schönen Pfalz geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Liebsten und ihren beiden Jungs (*2009 & *2014) wohnt.
Sie hat ihr Hobby Ballett zum Beruf gemacht und lebt als Tanzpädagogin ihre Leidenschaft.
Mit Leib und Seele ist Sabrina Bloggerin und nimmt ihre Leser gerne ein Stück mit auf ihrer Reise als Mutter, engagierte Freiberuflerin und ambitionierte Frau.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die erforderlichen Felder sind mit einem * markiert.