Hab einen schönen Nikolaus-Tag

Huch,  jetzt wird es aber wirklich allerhöchste Zeit sich an die Weihnachtspost zu setzen.

Ich habe für euch heute ein kinderleichtes DIY vorbereitet, um eure Karten liebevoll, schnell und vor allem relativ sauber zu Hause zu gestalten. Wir haben 160 Karten in zwei Stunden geschafft (2 Erwachsene, ein 2,5Jähriger & ein 7 Jahre altes Kind).

Materialiste Weihnachtskarten:

  • Blanko Weihnachtskarten zum Falten oder als Postkarte möglich
  • Festes Tonpapier
  • Wachsmalstifte (wir haben unsere geliebten Woodys verwendet)
  • Schere
  • Gute Laune und ein wenig Zeit

babykeks-de_weihnachtskarten_diy_erklaerungsfoto

So macht ihr eure kinderleichten Weihnachtskarten

  • Faltet das feste Tonpapier an zwei Seiten so, dass eurer blanko Karte sicher hineinpasst. (Siehe Foto oben)
  • Entscheidet euch für den „Ausschnitt“. Wir haben mit einem Becher einen Kreis ausgeschnitten, um ihn als Weihnachtskugel zu bemalen (klappt auch mit Tannenbäume etc.)
  • Zeichnet eure Form an der gewünschten stelle auf das Tonpapier und schneidet dieses aus
  • Nun könnt ihr die Blanko-Karten immer an die richtige Position stecken, so dass sie relativ festhält und ihr loslegen könnt.
  • Die Kleinen und Großen Künstler können nun nach Herzenslust kreativ werden. „Drübermalen“ ist völlig ok, weil das Tonpapier die Form beibehält.
  • Wer möchte kann am Ende noch „dekorieren“; Z.B. Mit Schleifchen, Aufklebern, Stempel etc. Auch hier ist erlaubt was gefällt

babykeks-de_weihnachtskarten_diy_gestaltungstipp

Als kleiner Tipp: Am besten gleich Texte reinschreiben, alle Umschläge beschriften und frankieren. Dies nochmal extra zu machen könnte euren Zeitplan durcheinander bringen 😉 Zumindest geht es mir oftmals so…

babykeks-de_weihnachtskarten_diy

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Gestalten euer Weihnachtspost und noch einen entspannten Nikolaus Tag.

Eure Sabrina

Und zum Schluss noch unser 14-Sekunden-Video all unserer Weihnachtskarten

 

babykeks-de_weihnachtskarten_diy_ab1jahr

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Über die Autorin alle Artikel der Autorin anschauen

Sabrina

... wurde Anfang der 80iger Jahre in der schönen Pfalz geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Liebsten und ihren beiden Jungs (*2009 & *2014) wohnt.
Sie hat ihr Hobby Ballett zum Beruf gemacht und lebt als Tanzpädagogin ihre Leidenschaft.
Mit Leib und Seele ist Sabrina Bloggerin und nimmt ihre Leser gerne ein Stück mit auf ihrer Reise als Mutter, engagierte Freiberuflerin und ambitionierte Frau.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die erforderlichen Felder sind mit einem * markiert.