Kategorie -Familientrubel

Die Kunst des Vierteilens!

Sicherlich kennt ihr diese Situationen, in denen man sich am liebsten in Zwei teilen würde, damit man alle Aufgaben bewältigen kann. Jetzt stellt euch vor, ihr habt zusätzlich noch ein kleines Baby... und da kommt dann auch das „In-Vier-Teilen“ und die Kunst ins Spiel...

Baby-Geschenke!

Babykeks und wir haben das große Glück, liebevolle und vor allem engagierte Großeltern für unseren Kleinen zu haben. Beide Paare springen gerne mal ein, wenn wir Ruhe nötig haben und ernähren uns Eltern, wenn’s mal wieder nicht zum Kochen gereicht hat. Heute allerding bekam Babykeks endlich...

9 Monate Babykeks!

Es war purer Zufall, dass ich genau zu seiner Geburtszeit gerade auf die Uhr gesehen habe und mir schoss sofort der Gedanke durch den Kopf: „Jetzt ist er schon genauso lange auf der Welt, wie er in mir gelebt hat.“ Eigenartig, aber zutreffend und seither hat sich so unbeschreiblich viel getan und verändert, dass...

So schnell rausgewachsen!

Ich erinnere mich noch, als wäre es erst gestern gewesen, dass ich Babykeks in Kleidung der Größe 50/56 gesteckt habe. Alles schlabberte und war noch ein ganzes Stück zu groß. Nur ein paar Wochen danach sah er im selben Kleidungsstück aus, wie die Wurst in der Pelle. Mittlerweile trägt unser Kleiner Größe 80 und

Bananen-Party!

Heute Morgen war Party im Hause Babykeks angesagt. Weil er gestern so müde war und kaum zu Abend essen konnte, hatte er heute Morgen um 4 Uhr schon Hunger und darum auch gleich wieder nach dem Aufstehen. Also entschied ich...

Abenteuer Schublade!

Ab heute bricht eine neue Ära an. Unser Babykeks hat herausgefunden, dass es furchtbar spannend ist, Schubladen auf und zu zuziehen und dann die Dinge heraus und wieder hinein zu räumen. Es ist einfach nur putzig, wenn wir ihn dabei beobachten, wie sein niedliches Gesicht vor Konzentration ganz angespannt ist und ...

Finger weg!

Sicherlich kennt jede Schwangere dieses Phänomen: Kaum ist der Babybauch sichtbar, wird er schamlos von wildfremden Leuten betatscht. Ich habe das ja so was von gehasst. Aber bevor man auch nur sagen könnte, dass Anfassen strengstens verboten ist, hat man auch schon zwei fremde Hände auf dem Körper und ...

8 Monate – 8 Zähne

Wann und welcher Zahn bei Babys durchbricht, kann niemand mit Gewissheit vorhersagen. Die Zeitabstände und die Durchbruchanordnung sind zumeist völlig individuell, obwohl es natürlich auch für den Prozess des Zahnens eine „Optimal-Vorgabe“ gibt. Babykeks dachte sich jedenfalls, er sprengt auch hier mal den Rahmen…

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.