Jeder Mutter bleibt einen Augenblick das Herz stehen, wenn sie eine Verletzung an ihrem Kind entdeckt, für die sie keine Erklärung findet.

Mein Baby ist Spezialist in dieser Angelegenheit. Hin und wieder ertappe ich mich bei dem absurden Gedanken, dass mein Kleiner eine leicht masochistische Ader haben muss, denn wer schlägt sich denn immer und immer wieder so heftig mit seinem Spielzeug, dass es zu roten Stellen und manchmal sogar richtigen blauen Flecken kommt? Wann lernen die Kleinen denn nicht endlich mal, dass man sich Dinge nicht gegen den Kopf hauen darf?

Zorn spielt zumeist keine Rolle bei den üblichen Verletzungen meines Söhnchens. Es ist die pure Entdeckerfreude, die ihn haltlos wild sein Spielzeug auf und ab wirbeln lässt. Das Schnullerband wird zu einem Lasso, der Musikschlüssel zu einem „blaue-Flecken-erschaffenden-Monster“ und ich als Mama kann nur rasch zum Trösten eilen, wenn es mal wieder zu einem ungeplanten Zusammenstoß zwischen Baby und Spielzeug kam.

Habe ich früher seine Fingernägel für gefährlich gehalten, so bin ich jetzt überzeugt, dass es jedes Baby problemlos schafft, einen TÜV-feprüften Gegenstand, der vielleicht sogar „gepolstert“ ist, in eine „Waffe“ umzufunktionieren.

Also liebe Leute, wenn ihr das nächste Mal auf rote Stellen oder gar blaue Flecken auf dem Kopf eures Kindes angesprochen werdet, dann wisst ihr wenigstens, dass ihr nicht alleine in derart peinlichen Situationen seid….

 

Bildquelle: pixelio.de / Pflaster_Bär_pixelio.de_Vga

Über die Autorin alle Artikel der Autorin anschauen

Sabrina

... wurde Anfang der 80iger Jahre in der schönen Pfalz geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Liebsten und ihren beiden Jungs (*2009 & *2014) wohnt.
Sie hat ihr Hobby Ballett zum Beruf gemacht und lebt als Tanzpädagogin ihre Leidenschaft.
Mit Leib und Seele ist Sabrina Bloggerin und nimmt ihre Leser gerne ein Stück mit auf ihrer Reise als Mutter, engagierte Freiberuflerin und ambitionierte Frau.

1 KommentarHinterlasse einen Kommentar

  • ja, das kennen wir nur zu Gut. Aber ich denke, blaube Flecken sind einfach ein Accessoires, das bei keinem Baby fehlen darf 😉

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die erforderlichen Felder sind mit einem * markiert.